Kinder sind die beste Vorsorge! DFV fordert Kinderfreibetrag für Pflegeversicherung

Der Präsident des Deutschen Familienverbandes, Dr. Klaus Zeh, fordert die Berücksichtigung der Kinderzahl bei der gesetzlichen Pflegeversicherung.

… „Es kann nicht länger angehen, dass Familien ausgerechnet in der Sozialversicherung Beiträge auf den verfassungsrechtlich bestätigten Selbstbehalt ihrer Kinder zahlen müssen. Zumindest das Existenzminimum muss unangetastet bleiben, und zwar nicht nur in der Pflegeversicherung, sondern auch bei Rente und Gesetzlicher Krankenversicherung. Was in der Steuer gilt, muss erst recht in der Sozialversicherung gelten“, betont Zeh.

http://www.deutscher-familienverband.de/presse/pressemitteilungen/363-kinder-sind-die-beste-vorsorge-dfv-fordert-kinderfreibetrag-fuer-pflegeversicherung

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.