Hut ab, Frau Schröder!

Die FAZ veröffentlicht einen klugen Einwurf der Familienministerin zu der Frage: Hausfrau – Leitbild oder Feindbild? Woran misst sich der „Erfolg“ familienpolitischer Leistungen? Eine Abrechnung mit den rot-grün-linken Feindbildern!

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/fremde-federn-kristina-schroeder-die-hausfrau-weder-leitbild-noch-feindbild-12052377.html

Ein Gedanke zu „Hut ab, Frau Schröder!

  1. Die Frage „Hausfrau – Leitbild oder Feindbild?“ ist in der Tat die falsche.
    Vielmehr müsste es heißen: „Krippenerziehung – Leitbild oder Feindbild?“
    Leider hat das Gender-Mainstreaming mit seiner feministisch verengten Sichtweise es verstanden, dass sich alle Welt mit dem Frauen- und nicht dem Kindswohl beschäftigt und der Nachwuchs somit zum Spielball des Kampfes um die weibliche Rolle wird.
    Je nach Deutungshoheit – und hier liegen die feministischen Kräfte klar vorn – wird das kindliche Schicksal somit immer mehr zur Randfrage.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.