Zum heutigen Tag der Familie

Hat Familie eine Zukunft?    

   Bei einem „Weiter so“ hat sie das nicht

Der Verband Familienarbeit e.V. mahnt in seiner Pressemeldung: Ein „Weiter so“ in der Familien-und Rentenpolitik raubt Familien und Gesellschaft  die Zukunft.

 PM Tag der Familie

Ein Gedanke zu „Zum heutigen Tag der Familie

  1. Liebe Frau Fischer,
    nach dem Corona Virus ,danach, wird alles sich verändern und ich freue mich, dass es einige Organisationen in der Wahrheit erwischt.
    Wir haben genug geredet oder geschwiegen und Gott hat den Plan(1.Korinther 1,18) nicht der Mensch, noch nicht einmal der Familienverband, höchstens die Netzwerke der Landentwicklung, in der Arbeit seit zehn Jahren! Nicht die Werke zählen, sondern der Glaube, das 3000 Jahren der Generationsbund von Abraham steht und wird in 1000 Jahren auch für die „Familien“ noch stehen. Erst kommt die Partizipationskultur FzL im Auftrag des (RTAA) in der Ethik und Wertekompass bis 2030.
    https://www.fensterzumnachbarn.de/wp-content/uploads/2020/02/Beteiligungskultur_Broch_26022020_leseprobe
    Mit lieben Grüßen
    Ihr Kommunenpräventologe, bei uns gibt es kein Stillstand, sondern geschenkte Gnade, wie unser leben!
    Willi Löhr

Schreibe einen Kommentar zu willi Löhr Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.