Sind wir ferngesteuert?

Unsere Gesellschaft fällt auseinander und ist in ihren Strukturen häufig nur noch schwer zu verstehen: So werden kleine Kinder und alte Menschen immer häufiger aus den Familien ausgelagert und von wildfremden Leuten betreut, Männer wie Frauen stehen sich irritiert gegenüber und verzichten mehr und mehr auf Gemeinsamkeiten, während sie von der politischen Seite wiederum zunehmend gleich gemacht werden sollen. Deutlich wird, dass nicht die Familien selbst entscheiden können, welche Lebensform sie wählen möchten, sondern der Staat sich vielmehr verstärkt Rechte herausnimmt, um „von oben“ zu steuern und sich die Gesellschaft so hinzubiegen, wie es für das wirtschaftliche System günstig erscheint.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.