Vom Leben mit der Nachwuchslücke

Der Leiter des Heidelberger Familienbüros, Kostas Petropulos, bezweifelt, dass der Geburtenrückgang zur Vollbeschäftigung führt. Denn wenn die Gesellschaft kleiner und älter wird, wird auch das Wirtschaftswachstum dauerhaft sinken.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.