Malochen lohnt nicht

Zum Tag der Arbeit befragte Frau Anne Will in ihrer ARD-Sendung den Busfahrer und dreifachen Familienvater Ahmed Özkaratas nach seinem Auskommen. Trotz Vollzeitstelle reicht sein Lohn nicht, um seine Familie zu ernähren. Dass das Problem aber hauptsächlich an den skandalös überhöhten Sozialabgaben liegt, kam während der ganzen Sendung nicht zur Sprache. Daher wendet sich die ELTERNINITIATIVE für FAMILIENGERECHTIGKEIT in einem offenen Brief an Frau Will, mit der Bitte, dieses Unrecht an Familien öffentlich zu diskutieren.
https://www.familiengerechtigkeit-rv.de/meinungen/meinungen.php

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.