Politik schafft Hausfrauen ab -wie im Sozialismus

282 500 Euro ließ es sich der Ravensburger Verlag kosten, eine Studie zu finanzieren mit dem Ergebnis: Das Modell Hausfrau sei unbeliebt. Junge Mütter wollten beides gleichzeitig: Beruf und Fürsorge. Das Drei-Phasenmodell: Erwerbstätigkeit – Fürsorge für die Kinder – Erwerbstätigkeit sei überholt. Anlässlich dieser Medienkampagne sei auf einen Beitrag von Marie Luise Schellen in DIE FREIE WELT hingewiesen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.