Keine Gerechtigkeit – kein Wachstum!

Es lohnt sich, immer wieder einen Blick auf die differenzierte
Darlegung der familienpolitischen Situation in Deutschland zu werfen,
die uns die Autoren der Seite: www.gerechtigkeit-fuer-familien.de
anbieten. In aller Deutlichkeit wird hier erläutert, welches die
Gründe sind, die zu einer Verarmung der Familien und damit der
Gesellschaft letztendlich führen. Dass die Politik dies nicht zur
Kenntnis nimmt, ist eigentlich kriminell. Sie treibt das Land in den
ökonomischen Ruin. Immer mehr Paare verzichten auf Kinder, weil
Kinder heute die Ursache Nr. 1 für ein Abdriften in die Armut sind.
Kinderverzicht aber hat zur Folge, dass nicht mehr investiert wird.

http://www.gerechtigkeit-fuer-familien.de/start/gerechtigkeit.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert