Frankreich und Schweden vertrauen Eltern

So begrüßenswert eine öffentliche Debatte um die verfehlte
Ausländerpolitik in unserem Land auch ist, bei der Diskussion um das
Betreuungsgeld geht es nicht um Integrationsprobleme, sondern darum,
alle Eltern zu unterstützen, die sich FÜR FAMILIE entschieden haben.
Allerdings verbaut diese mediale Inszenierung den Blick auf das
eigentliche Problem, nämlich die verfassungsrechtlich eingeforderte
Gleichbehandlung von Eltern und Personen ohne Unterhaltsverpflichtung.

Lesen Sie das Interview von familyfair mit Frau Dr. Steuer vom
Familiennetzwerk:
http://www.familyfair.de/Tagesthema/artikel/02-11-2009-familiennetzwerk-stellt-strafantrag-gegen-buschowsky.html

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.