Familienpolitik – eine Bestandsaufnahme

Dorothea Siems verfasste zum „Internationalen Tag der Familie“ ( 15. Mai ) für WELT-online einen interessanten Überblick über den Stellenwert von Ehe und Familie für die Politik in der BR Deutschland und in der EU.

http://www.welt.de/politik/deutschland/article13374376/Serielle-Monogamie-statt-lebenslanger-Ehe-als-Trend.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .